News

WIR SUCHEN AB SOFORT EINEN ELEKTRONIKER  / SERVICE-TECHNIKER (w/m)
ZUR FESTANSTELLUNG.

 

Ihre Aufgaben:

- Instandhaltung und Montage von Brandschutz- und Sicherheitssystemen

- Kundenbetreuung im Außendienst

 

Ihr Profil:

- eine abgeschlossene Ausbildung mit elektrotechnischem Hintergrund

- selbstsicheres und gepflegtes Auftreten, sowie selbstständiges Arbeiten

- ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität

- Erfahrung im Bereich Brandschutz von Vorteil, jedoch keine Bedingung

- Bereitschaft zur ständigen Weiter- und Fortbildung

 

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und selbstständige Tätigkeit in einem engagierten und motivierten Team. Angenehme Arbeitszeiten (35h/ Woche) bei guter Bezahlung. Überwiegend
im regionalen Einsatz.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie bitte eine Kurzbewerbung mit Lebenslauf an: martin@brandschutz-schlichtiger.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

(Stand 02.2018)

Relaunch Homepage

 

Um Ihnen eine bessere Übersicht über unsere angebotenen Leistungen und Produkte zu ermöglichen,
haben wir unsere Onlinepräsenz überarbeitet und vereinfacht.

 

Zukünftig werden wir Sie hier auch über die Entwicklung der Firma, laufende oder abgeschlossene Projekte,
sowie neue Produkte und Leistungen informieren.

 

Ihre Anregungen, Hinweise oder Verbesserungsvorschläge erhalten wir gern über das Kontaktformular.

 

ÜBERGABE GERÄTEWAGEN

 

Zum Jahresende 2017 konnten wir in Zusammenarbeit mit unserem Partner Brandschutztechnik Görlitz
gleich 2 Großaufträge erfolgreich abschließen.

 

Durch das Land Sachsen-Anhalt wurden 8 Gerätewagen- Logistik (GW-L2) für diverse Feuerwehren,
sowie 6 Gerätewagen- Wasserrettung (GW-W) für die Wasserrettungszüge
zentral ausgeschrieben und geordert.

 

Bei beiden Fahrzeugtypen wurde ein MAN TGM 4x4 mit einer Doppelkabine als Fahrgestell gewählt.

 

Der GW-L2 verfügt über einen festen Kofferaufbau mit 2 Geräteraumen, sowie einer Ladefläche im
hinteren Teil mit Plane und Spriegel.

 

In den beiden Geräteräumen wurde die Standardbeladung untergebracht. Auf der Ladefläche wurde
die Beladung mittels Rollcontainern in einzelnen Beladungsmodulen
(nach Wahl des jeweiligen Kunden/ Nutzers) verlastet.

 

Durch den einfachen und schnellen Wechsel der Rollcontainer und somit Beladungsmodule kann
die Feuerwehr ist der GW-L2 für die Feuerwehren sehr flexibel einsetzbar

und wird kurzfristig im Gerätehaus auf den jeweiligen Einsatzzweck angepasst.

 

Die GW-W verfügen über einen festen Kofferaufbau in Modulbauweise.

 

Das vordere Modul mit den beiden Jalousien dient zur Aufnahme von Geräten,
die oft bzw. schnell am Einsatzort benötigt werden.

 

Im hinteren -über die Hecktüren begehbaren- Modul sind vor allem größere sperrige Geräte untergebracht,
wie Schnelleinsatzboot und -zelt, Eisrettungsplattform, Rettungsstange und Steckleitern.

 

Auf diesem Wege möchten wir uns noch einmal für das uns entgegen gebrachte Vertrauen und
die gute Zusammenarbeit mit allen Beteiligten bedanken.

 

Wir wünschen den Nutzern allzeit gute Fahrt und viel Erfolg und Energie bei der Abarbeitung
der anstehenden Einsätze.

 

 

Wärmebildkamera Reveal FirePRO

 

Wir haben unser Produktprogramm um die kleine und handliche Wärmebildkamera Reveal FirePRO erweitert. Die nur 189g schwere Kamera für den Feuerwehreinsatz verfügt über einen hochauflösenden VOx- Detektor mit 320x240 Bildpunkten, der ein bestechend scharfes Wärmebild auf das robuste 2,4“ Display bringt.  Zudem verfügt die Wärmebildkamera über eine integrierte LED-Taschenlampe mit 300 Lumen. Gerade durch das geringe Gewicht und das überragende Preis-Leistungs-Verhältnis eignet sich diese „Angriffskamera“ als Ausstattung für jede Einsatzkraft bei der Brandbekämpfung oder im TH- Einsatz.

 

Spezifikationen:

- hochauflösender VOx- Detektor 320 x 240

- robustes, staub- und wasserabweisendes Gehäuse IP 67

- weites Sichtfeld von 32°

- geringes Gewicht von nur 189g

- bis zu 4 Stunden Dauerbetrieb mit einer Batterieladung

- 3 verschiedene Bildaufnahmemodi (Feuer, Personensuche, HOT- Spot) für unterschiedliche Einsatzbedingungen

- 4GB interner Speicher (>4,000 Bilder)

 

Gern übersenden wir Ihnen ein verbindliches Angebot oder beraten Sie bei der Beschaffung von Wärmebildkameras für den Feuerwehreinsatz. Hierfür senden Sie uns bitte eine kurze Anfrage über den Bereich „Kontakt“.

 

 

RUFEN SIE UNS AN

Tel.: 0391 - 6230471

Fax: 0391 - 6230472

ADRESSE

Ilsestraße 15

39118 Magdeburg

Mo – Do: 09:00 – 16:00 Uhr

und nach Vereinbarung

ÖFFNUNGSZEITEN

© 2018 | Brandschutz Schlichtiger